Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Aceraceae
Acer

Acer cappadocicum
'Rubrum'

Kolchischer Blut-Ahorn

Caucasian maple, Cappadocian maple - Érable de Cappadoce

Acer cappadocicum 'Rubrum' Acer cappadocicum 'Rubrum' Acer cappadocicum 'Rubrum'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
breit-eirund/ breit-eiförmig höher als 12 m/ 1e Größe halboffene Krone
Höhe: 10 - 15 m
Krone: abgeplättete kugelförmige, breite Krone
Rinde und Äste: junge Zweige dunkelviolett, später dunkelgrün
Blatt: 5/7-lappig, gezähnt, tiefviolett auslaufend
Blüten: gelbgrüne Rispen, 6 - 7 cm lang, Mai
Früchte: geflügelt
Verwendung: Alleebaum, Parkbaum
Bodenart: humusreich, nicht zu trocken
Windbeständigkeit: gut
Herkunft: Baumschulen Booth, Deutschland, 1838
Klimazone: 6a
Synonym: -

Dieser mittelgroße Baum gleicht bezüglich allen Teilen und Charaktereigenschaften dem vorher beschriebenen 'Aureum'. Der einzige Unterschied ist die Blattfarbe. Die jungen Blätter des 'Rubrum' sind violettrot und verfärben sich während des Sommers in ein dunkelrötliches grün. Im Herbst verfärbt sich das Blatt tiefgelb. Im Gegensatz zum gelbblättrigen 'Aureum' ist 'Rubrum' nicht anfällig für Blattverbrennung während sonniger Perioden im Sommer. 'Rubrum' ist ein prima Straßen- und Parkbaum, verträgt jedoch weniger gut harten Boden als der gelbblättrige 'Aureum'.

Parkbaum Alleebaum Zierwert Herbstfärbung für Lehmboden verträgt keine Bepflasterung für Sandboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte