Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Aceraceae
Acer

Acer platanoides
'Faassen's Black'

Acer platanoides 'Faassen's Black' Acer platanoides 'Faassen's Black'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
breit-kegelförmig/ breit-pyramidenförmig höher als 12 m/ 1e Größe dunkle, dichte Krone
Höhe: 12 - 15 (20) m
Krone: breit kegelförmig
Rinde und Äste: Borke dunkelgrau, Äste hellbraun
Blatt: 5/7-lappig, dunkel-rotbraun, circa 16 cm
Blüten: gelbgrün, in Rispen, April, vor der Blattentwicklung
Früchte: geflügelte Nußfrucht (Samara), 3,5 - 4,5 cm lang
Verwendung: Parkbaum, Alleen und Straßen
Bodenart: alle Bodenarten, außer morastiger Boden
Windbeständigkeit: wenig empfindlich, nicht beständig gegen Seewind
Herkunft: Faassen-Hekkens, Tegelen (NL), 1946
Klimazone: 4
Synonym: -

Mittelgroßer Baum, der eine Höhe von 15 bis 20 m erreichen kann. Die Krone ist dicht und unregelmäßig breit kegelförmig. Die Krone eines ausgewachsenen Baumes kann eine Breite von circa 8 m erreichen. Das ausschlagende Blatt ist hellrot, im Sommer verfärbt es sich tief-rotbraun. 'Faassen's Black' ähnelt stark der 'Crimson King', das Blatt der 'Faassen's Black' ist jedoch dunkler und matter. Der Baum wird aus derselben Saat selektiert wie 'Crimson King'. Die grüngelben Blüten erscheinen kurz vor der Blattentwicklung. Dies macht den Baum zu einem wahren Frühjahrsboten. Das aufblühende rote Blatt steht in großem Kontrast zu den gelben Blüten. 'Faassen's Black' wächst auf allen Bodenarten, verträgt jedoch kein stehendes Grundwasser und morastigen Boden. Der Baum ist windfest. Die Sorte A.p. 'Royal Red' ist weniger empfindlich gegen Mehltau.

rotes Blatt Alleebaum Straßenbaum Industriegebiet für Lehmboden verträgt Teilbepflasterung für Sandboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte