Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Aceraceae
Acer

Acer pseudoplatanus
'Brilliantissimum'

Acer pseudoplatanus 'Brilliantissimum' Acer pseudoplatanus 'Brilliantissimum'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
rund/ kugelförmig kleiner als 6 m/ 3e Größe dunkle, dichte Krone
Höhe: 5 - 7 m
Krone: kugelfömig
Rinde und Äste: Rinde grau, Äste grau bis olivgrün
Blatt: von rosa über gelborange bis hellgrün, 12 - 20 cm
Blüten: gelbgrün, in hängenden Trauben, April
Früchte: geflügelte Nußfrucht (Samara), 3 - 3,5 cm
Verwendung: Parkbaum
Bodenart: alle Bodenarten
Windbeständigkeit: sehr gut
Herkunft: Clark, England, 1905
Klimazone: 4
Synonym: -

Klein bleibender und langsam wachsender Strauch mit einer Höhe von bis zu circa 4 m. Meist auf einen Stamm gepfropft und dann auswachsend zu einem kleinen Baum mit einer kugelförmigen Krone, welcher eine Höhe von circa 7 m erreichen kann. Breite bis maximal 5 m. Wegen seiner Blattfarbe, im Frühjahr ein sehr auffälliger Baum. Das Blatt schlägt im Frühjahr auffallend rosa aus und verfärbt sich innerhalb weniger Wochen gelborange. Später verfärbt sich das Blatt über gelbgrün bis zu hellgrün. Die Unterseite des Blattes ist immer hellgrün. Während der Blattentwicklung erscheinen die Blüten. Der Baum wird als Parkbaum genutzt. Auch für den kleinen Garten ein geeigneter Baum. 'Brilliantissimum' hat keine bsonderen Anforderungen an den Boden. Er verträgt nasse, kalte Böden und ist darüberhinaus windfest und beständig gegen Seewind. Grelle Sonne kann zu Blattverbrennung führen.

gelbes Blatt Parkbaum kleiner Garten Küstengebiet Industriegebiet für Lehmboden verträgt Teilbepflasterung für kalkhaltigen Boden für Sandboden für Moorboden für alle Bodenarten
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte