Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Hippocastanaceae
Aesculus

Aesculus flava
'Vestita'

Aesculus flava 'Vestita'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
breit-kegelförmig/ breit-pyramidenförmig höher als 12 m/ 1e Größe dunkle, dichte Krone
Höhe: 15 - 18 (25) m
Krone: breit kegelförmig
Rinde und Äste: graugrün bis grauweiß
Blatt: 5-zählig, hellgrün, 10 - 15 cm
Blüten: hellgelb, kurze Rispen, Mai
Früchte: glatt, giftig
Verwendung: Parkbaum
Bodenart: geringe Bodenanforderungen, verträgt harten Boden
Windbeständigkeit: mäßig bis schlecht
Herkunft: NAKB, Niederlande, 1970
Klimazone: 6
Synonym: -

Dieser aus der A. flava f. vestita selektierte Klon wurde durch die NAKB in den Niederlanden verbreitet. Das Veredelungsholz stammte von einem im Zuiderpark (Den Haag, NL) stehenden Exemplar. Diese Sorte bildet einen mittelgroßen Baum mit einer breit kegelförmigen losen Krone, die mit zunehmendem Alter kugelförmig wird. Höhe bis zu 18 m, manchmal 25 m. Die handförmigen Blätter bestehen meist aus 5, manchmal aus 7 losen Blättchen. Diese haben einen Durchmesser von bis zu 15 cm. Das dunkelgrüne Blatt ist an der Unterseite nur ein wenig behaart im Gegensatz zu der charakteristischen dichten Behaarung der A. flava f. vestita. Im Herbst verfärbt es sich gelbviolett und fällt relativ schnell ab. Die jungen Triebe und die großen Früchte sind giftig. Verträgt gut harten Boden, ist jedoch empfindlich gegen Streusalz. Winterfest und beständig gegen städtisches Klima.

windempfindlich Parkbaum Zierwert Blüte für Lehmboden verträgt bepflasterte Standorte für kalkhaltigen Boden für Sandboden für Moorboden für alle Bodenarten
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte