Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Hippocastanaceae
Aesculus

Aesculus indica

Aesculus indica
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
oval höher als 12 m/ 1e Größe dunkle, dichte Krone
Höhe: 18 - 20 m
Krone: oval bis rund
Rinde und Äste: graugrüner Stamm, grünbraune Zweige
Blatt: handförmig, 5/9-zählig, dunkelgrün, 15 - 30 cm
Blüten: Rispen, weiß mit rotem oder gelbem Fleck, Juni/Juli
Früchte: eiförmig, nicht stachlig, Ø 3 - 3,5 cm
Verwendung: Parkbaum, Alleebaum
Bodenart: am liebsten feucht
Windbeständigkeit: gut
Herkunft: Nordwest Himalaya, 1851
Klimazone: 8a
Synonym: -

Aesculus indica ist ein kräftiger Baum mit einer ovalen bis runden Krone und Ästen, die schräg nach oben gerichtet sind. Der Stamm ist glatt und graugrün. Zweige sind grünbraun gefärbt. Das handförmige und gefiederte, fingerförmig aufgeteilte Blatt besteht aus 7 bis 9 Blättchen. Diese sind jeweils 15 bis 30 cm lang und besitzen einen fein gesägten Blattrand. Die Oberseite ist matt dunkelgrün, die Unterseite blaugrün. Die circa 25 cm großen oberständigen Rispen haben weiße Blüten, die gelb oder rot gefleckt sind. Nach der Blüte folgen unstachlige eiförmige Früchte mit braunroten Samen. Was das Blatt und die Blüte betrifft, ist er einer der schönsten Kastanienbäume. Leider ist er nicht so winterfest wie A. hippocastanum. Der Baum ist geeignet für Parks und Alleen. Ebenso für Industriegebiete. Aesculus indica wächst am liebsten auf feuchtem Boden. Der Baum ist nicht anfällig für Blattflecken. Sehr gesunder Baum, sollte ruhig öfter angewendet werden.

frostempfindlich Parkbaum Alleebaum Industriegebiet Zierwert Blüte für Lehmboden verträgt bepflasterte Standorte für kalkhaltigen Boden für Sandboden für Moorboden für alle Bodenarten verträgt nassen Boden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte