Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Rosaceae
Amelanchier

Amelanchier laevis
'Cumulus'

Kahle Felsenbirne

Snowy Mespilus

Amelanchier laevis 'Cumulus'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
oval kleiner als 6 m/ 3e Größe halboffene Krone
Höhe: 4 - 6 (10) m
Krone: oval
Rinde und Äste: graubraun, glatt bis leicht gefurcht
Blatt: oval bis länglich-oval, grün, 3 - 7 cm
Blüten: hellweiß in langen Trauben, Ende April/Mai
Früchte: keine
Verwendung: kleine Gärten, schmale Alleen und Straßen
Bodenart: geringe Bodenanforderungen, vorzugsweise kalkhaltig
Windbeständigkeit: sehr gut
Herkunft: Princeton Nurseries, Princeton, New Yersey, USA, 1972
Klimazone: 5a
Synonym: A. arborea ‘Cumulus’

Von einer Strauchform zu einem kleinen Baum auswachsend. Er kann auf Stamm veredelt werden und erreicht dann eine Höhe von 10 m. Es ist ein kräftig wachsender Baum. Die dicken, ledrigen, lang gestielten, ovalen bis länglich-ovalen Blätter sind kahl und frischgrün gefärbt. Im Herbst färben sie sich gelb- bis scharlachrot. Die weißen Blüten sitzen in relativ langen, überhängenden Blütentrauben. Im jungen Alter blüht 'Cumulus' nicht besonders reich und auch später ist die Blüte nicht überwältigend. 'Cumulus' hat ein oberflächliches und feines Wurzelsystem. Die Bodenanforderungen sind gering, am liebsten etwas kalkhaltig und nicht zu nass. Ein ausgesprochen starker Baum, der Wind und strengen Frost verträgt.

verträgt Streusalz Alleebaum Straßenbaum kleiner Garten Industriegebiet Zierwert Blüte Zierwert Herbstfärbung verträgt Teilbepflasterung für kalkhaltigen Boden für Sandboden für Moorboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte