Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Betulaceae
Carpinus

Carpinus turczaninowii

Koreanische Hainbuche

Korean Hornbeam - Charme de Corée - Koreaanse haagbeuk, steenbeuk

Carpinus turczaninowii
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
oval höher als 12 m/ 1e Größe
Höhe: 4 - 5 (15) m
Krone: oval mit leicht durchhängenden Zweigen
Rinde und Äste: graue Rinde
Blatt: klein, eiförmig, Blattrand doppelt gezähnt
Blüten: Y Kätzchen hängend, ± 4,5 cm, X Kätzchen ± 2,5 cm, April/Mai
Früchte: Fruchtstände, 3 bis 6cm
Verwendung: Solitär
Bodenart: geringe Bodenanforderungen, bevorzugt lehmhaltige Böden
Windbeständigkeit: gut
Herkunft: Japan, Korea, Nord-China
Klimazone: 5 - 7
Synonym: -

Die Carpinus turczaninowii ist heimisch in Nordchina, Japan und Korea. Sie ist eine der lebensfähigsten unter den Hainbuchen und hat dadurch wenig Blatt- und Fruchtfall. Dieser kleine Baum oder Strauch kann eine Höhe von etwa 15m erreichen. Als extra Mehrwert hat er eine schöne orangerote Herbstfärbung. Die Rinde ist dunkelgrau und das Blatt ist klein, eiförmig, Blattrand doppelt gezähnt. Die Fruchtstände dieser Hainbuche sind relativ klein, 3 bis 6cm. Die Carpinus turczaninowii eignet sich für kleine bis mittelgroße Gärten. Diese Buche wird häufig als Bonsai genutzt.

Parkbaum Zierwert Herbstfärbung für Lehmboden für Sandboden verträgt trockenen Boden verträgt nassen Boden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte