Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Bignoniaceae
Catalpa

Catalpa erubescens

Catalpa erubescens Catalpa erubescens
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
rund/ kugelförmig zwischen 6 und 12 m/ 2e Größe halboffene Krone
Höhe: 10 - 12 (15) m
Krone: breit pyramidenförmig, später eiförmig bis rund
Rinde und Äste: grau, flach gefurcht
Blatt: herzförmig bis breit oval, von purpur ins Grüne, 15 - 20 cm
Blüten: weiß, in großen aufrechten Rispen, Juli/August (September)
Früchte: dünne Hülsenfrucht, bis zu 35 cm Länge
Verwendung: Solitär
Bodenart: geringe Bodenanforderungen, nicht auf nassen Böden
Windbeständigkeit: mäßig bis schlecht
Herkunft: Frankreich, ± 1869
Klimazone: 6a
Synonym: -

Eine in kulturellem Anbau entstandene Kreuzung zwischen C. bignonioides und C. ovata. Besitzt schwere Hauptäste und wächst von einer Strauchform zu einem mittelgroßen Baum aus. Die zu Beginn pyramidenförmige, später jedoch runde Krone ist halb offen. Das harte Holz ist zerbrechlich. Das zugespitzte und makellos glatt gerandete, herzförmige Blatt erscheint spät im Frühjahr und hat eine purpurbraune Farbe, später wird es dunkelgrün. Junge Pflanzen haben oftmals ein größeres Blatt, bis zu 30 cm. Es fällt relativ früh ab. Die weißen, glockenförmigen Blüten sind etwas kleiner als bei C. bignonioides und stehen in 20 bis 30 cm langen, aufrechten Rispen. Innen sind die Blüten gelb mit kleinen braunen Punkten. Ihnen folgen 25 bis 35 cm lange Hülsenfrüchte mit einer Dicke von höchstens 1 cm. Diese bleiben den Winter über am Baum hängen.

windempfindlich Parkbaum Zierwert Blüte Zierwert Frucht für Lehmboden verträgt keine Bepflasterung für Sandboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte