Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Betulaceae
Corylus

Corylus maxima
'Purpurea'

Blut-Hasel

Purple giant filbert

Corylus maxima 'Purpurea' Corylus maxima 'Purpurea'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
rund/ kugelförmig kleiner als 6 m/ 3e Größe halboffene Krone
Höhe: 4 - 5 m
Krone: rund
Rinde und Äste: graubraun, in kleinen Plättchen abschuppend
Blatt: breit eiförmig, violettrot bis dunkelgrün, 8 - 14 cm
Blüten: braunrote Y Kätzchen bis zu 10 cm, X unauffällig, März/April
Früchte: eßbare Nüsse in purpurroten Fruchthülsen
Verwendung: Park, Anlagen und Gärten
Bodenart: wenig fordernd, am liebsten kalkreichen Sandboden
Windbeständigkeit: sehr gut
Herkunft: England, ± 1836
Klimazone: 5b
Synonym: -

Eine große Strauchform, die auf die Dauer zu einem kleinen, mehrstämmigen Baum auswachsen kann. Die Krone ist bizarr kugelförmig. Das Blatt ist breit und verkehrt eiförmig mit einem doppelt gesägten Blattrand. Im Frühjahr tief purpurrot ausschlagend und im Sommer verfärbt es sich über purpurgrün ins Dunkelgrüne. Die Blüte besteht aus auffällig botbraune männlichen Kätzchen, die anmutig herunterhängen. Sie werden circa 10 cm lang. Die weiblichen Blüten sind rötlich und unauffällig. Die Blüte erscheint lange vor dem Ausschlagen des Blattes. Die eßbaren Nüsse werden von verwachsenen Fruchthülsen (Deckblättern) umgeben. Diese sind länger als die Nüsse und haben ebenfalls eine rotbraune Farbe. Die Nüsse haben einen Durchmesser von circa 2 cm. C. maxima besitzt ein tiefgehendes Wurzelsystem. Ist sehr stark und wenig anfällig für Krankheiten. Verträgt gut Trockenheit und harten Boden.

rotes Blatt Parkbaum kleiner Garten Industriegebiet Zierwert Blüte Zierwert Frucht verträgt bepflasterte Standorte für kalkhaltigen Boden für Sandboden verträgt trockenen Boden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte