Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Rosaceae
Crataegus

Crataegus grignonensis

Red-thorn

Crataegus grignonensis
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
breit-fächerförmig/ breit-trichterförmig kleiner als 6 m/ 3e Größe halboffene Krone
Höhe: 5 - 6 m
Krone: breit-trichterförmig
Rinde und Äste: graubraune Äste, selten dornig
Blatt: oval bis eirund, etwas ledrig, stumpfgrün, 3 - 7 cm
Blüten: in Dolden, weiß bis hellrosa, Mai/Juni
Früchte: rund, Ø circa 1,5 cm, glänzend rotbraun
Verwendung: Parkbaum, Straßenbaum
Bodenart: anspruchslos, am liebsten nicht zu trocken
Windbeständigkeit: mäßig
Herkunft: Frankreich, ±1873
Klimazone: 5a
Synonym: -

Diese Hybride zwischen C. crus-galli und C. pubescens entwickelt sich zu einem kleinen Baum von circa 6 m Höhe, mit einer dichten, breiten, trichterförmigen Krone. Die graubraunen Äste sind praktisch dornenlos. Das ovale bis eirunde Blatt hat 2 - 4 Lappen und eine etwas ledrige Struktur. Die Oberseite ist stumpf dunkelgrün, die Unterseite hellgrün. Das Blatt bleibt im Herbst lange am Baum haften, oft bis in den Dezember hinein. Die weißen Blüten stehen in Dolden und erscheinen im Mai und Juni. Danach folgen glänzend rotbraune und runde Früchte, die einen Durchmesser von circa 1,5 cm haben. Diese bleiben bis zum ersten Frost am Baum hängen. Aufgrund seines schwachen Wurzelwachstums muss der Baum gründlich verankert werden. Günstig sind windarme Standorte in Parks und kleinen Straßen.

Parkbaum Straßenbaum Zierwert Blüte Zierwert Frucht verträgt keine Bepflasterung für Sandboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte