Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Rosaceae
Cydonia

Cydonia oblonga

Quitte

Common quince - Cognassier commun - Kweepeer

Cydonia oblonga
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
rund/ kugelförmig kleiner als 6 m/ 3e Größe dunkle, dichte Krone
Höhe: 3 - 5 (8) m
Krone: rund, dicht
Rinde und Äste: Rinde schwarzbraun, junge Zweige filzig behaart
Blatt: eirund bis oval, dunkelgrün, weißfilzig austreibend, 5 - 10 cm
Blüten: weiß bis zartrosa, 4 - 5 cm, Mai
Früchte: gelb, birnenförmig bis umgekehrt eiförmig, circa 10 cm lang, essbar
Verwendung: solitär und als Obstbaum für kleine Gärten
Bodenart: feuchtigkeitshaltend, auch für kalkhaltige Böden
Windbeständigkeit: gut
Herkunft: West- und Zentralasien
Klimazone: 5a
Synonym: C. vulgaris

Schon seit Urzeiten ist dieser Obstbaum in Kultur. Nur langsam wächst die Strauchform zu einem kleinen Baum von circa 5 m heran. Die maximale Höhe beträgt 8 m. Die dichte Krone ist breit und rund. In den ersten Jahren wächst der Baum überwiegend in die Breite, aber später entwickelt er sich auch höhenmäßig. Anfangs sind die jungen Zweige weißfilzig behaart, aber sie werden schnell kahl. Auch das austreibende Blatt ist weißfilzig. Nach der Blüte erscheinen birnenförmige bis umgekehrt eiförmige, wohlriechende Früchte. Diese reifen nur, wenn der Baum an einem warmen, geschützten Standort steht. Sie sind ausschließlich in gekochtem Zustand für diverse Gerichte zu verwenden. Im Übrigen ist dieser Baum schon wegen seinem schönen Blütenstand und der herrlichen gelben Herbstfärbung das Anpflanzen mehr als wert. Verlangt einen gut durchlässigen, feuchten Boden und verträgt Kalk.

kleiner Garten Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung für Lehmboden verträgt keine Bepflasterung für kalkhaltigen Boden für Sandboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte