Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Fagaceae
Fagus

Fagus sylvatica
'Rotundifolia'

Fagus sylvatica 'Rotundifolia'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
eirund/ eiförmig höher als 12 m/ 1e Größe dunkle, dichte Krone
Höhe: 12 - 15 m
Krone: erst (schmal) pyramidenförmig, später eiförmig
Rinde und Äste: graue, glatte Rinde
Blatt: rund, dunkelgrün, Ø 1,5 - 4 cm
Blüten: kleine, unauffällige Blütenkätzchen, Mai
Früchte: Nüsse, in bürstenförmigem Näpfchen, 1 - 2 cm
Verwendung: Parkbaum, Solitärbaum
Bodenart: gut durchlässig, humusreich, nicht zu naß
Windbeständigkeit: mäßig
Herkunft: Jackman, England, 1872
Klimazone: 5b
Synonym: -

Ein ziemlich langsam wachsender Baum mit einer pyramidenförmigen Krone. Junge Exemplare wachsen noch schlank aufwärts, in höherem Alter wird die Krone jedoch breiter durch die abstehenderen Äste. Letztendlich entsteht eine eiförmige Krone mit einer maximalen Höhe von circa 15 m. Die weiche Rinde ist glatt und grau. Die glänzend dunkelgrünen Blätter sind beinahe rund und wesentlich kleiner als das der Gattung, nur 1,5 - 4 cm im Durchschnitt. Die Herbstfarbe ist gelbbraun. Blüht in kleinen, unauffälligen Blütenkätzchen. Hiernach folgen 1 - 2 cm große Nüsse in gestachelten Näpfchen, erst in höherem Alter trägt der Baum reichhaltig. 'Rotundifolia' wird als Parkbaum und Solitär genutzt. Er wächst am Besten auf nicht zu nassem, gut durchlässigem, humusreichem Boden. Mäßig windbeständig.

windempfindlich Parkbaum Zierwert Herbstfärbung verträgt keine Bepflasterung für Sandboden für Moorboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte