Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Oleaceae
Fraxinus

Fraxinus biltmoreana

Fraxinus biltmoreana
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
rund/ kugelförmig höher als 12 m/ 1e Größe halboffene Krone
Höhe: 15 - 20 m
Krone: rund
Rinde und Äste: grauer, gefurchter Stamm, junge Zweige grau gefilzt
Blatt: ungleichmäßig gefiedert, 7 - 9 (11) Blättchen, dunkelgrün, 10 - 18 cm
Blüten: zweihäusig, eingeschlechtig, in Rispen, April
Früchte: geflügelte Nußfrucht, (3) 4 - 5 cm lang
Verwendung: Park- und Alleebaum
Bodenart: trockener, kalkhaltiger Boden
Windbeständigkeit: gut
Herkunft: östliches Nordamerika
Klimazone: 5b
Synonym: F. americana var. biltmoreana

Fraxinus biltmoreana ist eine natürliche Hybride zwischen F. americana und F. pensylvanica. Er besitzt eine halb offene, runde Krone. Erwachsene Exemplare können eine Höhe von circa 20 m erreichen. Das ungleichmäßig gefiederte Blatt mit 3 - 5 Blattpaaren besitzt eine dunkelgrüne Oberseite und eine weißliche Unterseite. Die Blätter können 10 - 18 cm groß werden und haben eine auffällige rosarote bis purpurfarbene Herbstfarbe. Dieser Baum ist zweihäusig und blüht gleichzeitig mit der Blattentwicklung. Die unauffälligen Blüten stehen in behaarten, mittelständigen Rispen und werden von geflügelten Nußfrüchten mit einer Länge von 4 - 5 cm gefolgt. ­ F. biltmoreana wird als Parkbaum und als Alleebaum an offenen Straßenrändern angewendet. Er stellt geringe Bodenanforderungen, bevorzugt jedoch trockenen, kalkhaltigen Boden, ist gut beständig gegen Wind und verträgt keinen harten Boden.

verträgt Streusalz Parkbaum Alleebaum Zierwert Herbstfärbung für Lehmboden verträgt keine Bepflasterung für kalkhaltigen Boden für Sandboden verträgt trockenen Boden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte