Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Malvaceae
Hibiscus

Hibiscus syriacus
'Floru'

Garten-Eibisch

Woody mallow, Tree hollyhock - Hibiscus, Althea - Althaeastruik

Hibiscus syriacus 'Floru' Hibiscus syriacus 'Floru'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
schmal-trichterförmig/ umgekehrt-eirund kleiner als 6 m/ 3e Größe halboffene Krone
Höhe: circa 2,5 - 3 m, je nach Pfropfungshöhe
Krone: trichterförmig, später rund
Rinde und Äste: hellgrau, glatt
Blatt: dreilappig, frischgrün, 4 - 10 cm
Blüten: trichterförmig, violettrot mit rotem Herzen, Juli/September
Früchte: Kapselfrucht, hellbraun
Verwendung: kleiner Garten
Bodenart: gut durchlässig, leicht kalkhaltig
Windbeständigkeit: gut
Herkunft: Pépinières Minier, Angers, Frankreich vor 1970
Klimazone: 6b
Synonym: H. syriacus ‘Russian Violet’

Großer Strauch mit einer Höhe bis zu 3 m. Seit einigen Jahren werden diverse Sorten von Hibiscus syriacus auf Hochstamm gezüchtet, wodurch ein kleiner Baum entsteht, der aufgrund seiner reichen (Nach-)Sommerblüte besonders wertvoll ist. Blüht in trockenen und warmen Nachsommern bis Ende September. Regnerische Wetterbedingungen haben einen schlechten Einfluss auf die Blüte. Die Wuchsweise ist zunächst trichterförmig, wird dann aber breiter und später nahezu rund. Junge Pflanzen sind etwas frostempfindlich und in strengen Wintern können Äste einfrieren. Die Blüte wird dadurch aber nicht beeinflusst, da die Pflanze auf dem jungen Frühjahrsholz blüht. Die breit-trichterförmigen Blüten haben einen Durchmesser von circa 10 - 12 cm. Sie sind violett-rot und haben ein tief dunkelrotes Herz. Bei Trockenheit können die Knospen abfallen. Die Kapselfrüchte sind 5teilig und platzen nach dem Vertrocknen auf.

kleiner Garten Zierwert Blüte verträgt Teilbepflasterung für Sandboden für Moorboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte