Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Sapindaceae
Koelreuteria

Koelreuteria paniculata
'September'

Koelreuteria paniculata 'September'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
rund/ kugelförmig höher als 12 m/ 1e Größe lichte, offene Krone
Höhe: 7 - 17 m
Krone: breit, fast rund, etwas unregelmäßig
Rinde und Äste: graubraun, leicht gefurcht
Blatt: (doppelt)gefiedert, mattgrün, 30 - 35 cm
Blüten: gelb, in großen, endständigen Rispen, Juli/August
Früchte: blasenförmig, bronzefarben, schwarzer Samen, circa 4,5 cm Ø
Verwendung: Parks, Gärten
Bodenart: geringe Bodenanforderungen, verträgt Trockenheit
Windbeständigkeit: mäßig
Herkunft: Indiana University, Bloomington, Vereinigte Staaten, 1960
Klimazone: 6b
Synonym: -

Diese amerikanische Selektion wächst am Anfang schneller als die Art. Die runde Krone wird immer breiter. Die breit abstehenden Äste biegen durch. Das große, gefiederte (manchmal doppelt gefiederte) Blatt besteht aus 7 - 15 Teilblättern. Diese sind gelappt, circa 7 - 10 cm lang und haben einen gesägten Blattrand. Das Blatt treibt im Frühjahr bronzefarben aus und ist im Herbst gelb bis orange. Die zahlreichen kleinen, gelben Blüten befinden sich in endständigen, lockeren und circa 30 cm langen Rispen. Die Blüte beginnt 6 bis 8 Wochen später als bei der Art und ist oft sehr reich. Die circa 4,5 cm großen Blasenfrüchte verfärben sich von grün nach bronzefarbig und enthalten etwas schwarzen Samen. Sie bleiben lange am Baum hängen. Bevorzugt einen geschützten Standort, da junge Bäume Frostschaden erleiden können, wovon sie sich dann übrigens schnell erholen.

Parkbaum kleiner Garten Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung für Lehmboden verträgt keine Bepflasterung für Sandboden verträgt trockenen Boden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte