Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Fabaceae
Laburnum

Laburnum anagyroides

Gemeiner Goldregen, Gemeiner Bohnenbaum

Golden chain, Common Laburnum - Cytise aubour - Gewone goudenregen

Laburnum anagyroides
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
schmal-trichterförmig/ umgekehrt-eirund zwischen 6 und 12 m/ 2e Größe halboffene Krone
Höhe: 5 - 7 (9) m
Krone: schmal trichterförmig
Rinde und Äste: braungrün, junge Zweige grün
Blatt: 3-teilig, Teilblättchen eirund bis oval, grün, 10 - 16 cm
Blüten: 10 - 20 (25) cm lange, hängende Trauben, goldgelb, April/Mai
Früchte: bis zu 8 cm lange Hülsenfrüchte mit schwarzem Samen.
Verwendung: Park und Garten
Bodenart: verträgt kalkhaltigen Boden
Windbeständigkeit: gut
Herkunft: Mittel- und Südeuropa
Klimazone: 5b
Synonym: -

Aufragend wachsender Strauch, der zu einem mehrstämmigen Baum auswachsen kann. Meistens versucht man bei der Aufzucht bewusst, mehrstämmige Bäume zu züchten. Dies geschieht, um den Effekt während der Blüte zu verstärken. Junge Zweige haben eine auffallend grüne Farbe. Ältere Äste und der Stamm sind braungrün gefärbt. Der Stamm bleibt glatt. Das dunkelgrüne Blatt ist dreiteilig, wobei jedes Teilblatt 3 - 8 cm lang ist und eine blaugrüne Unterseite hat. Die Baumblüte mit den goldgelben, 10 - 20 (25) cm langen, hängenden Trauben ist überschwänglich, aber die Blumen duften nicht. Die Hülsenfrüchte, Blätter und die jungen Zweige sind weich behaart. Hierdurch unterscheidet sich diese Goldregenart stark von den anderen Sorten. L. anagyroides wird häufig als Unterlage benutzt. Als Zierbaum ist Laburnum watereri 'Vossii', eine Hybride zwischen L. alpinum und L. anagyroides, eine bessere Alternative.

verträgt Streusalz Parkbaum kleiner Garten Zierwert Blüte für Lehmboden verträgt keine Bepflasterung für kalkhaltigen Boden für Sandboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte