Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Moraceae
Maclura

Maclura pomifera

Osagedorn

Osage orange, Hedge apple, Bowwood - Oranger des Osages, Bois d'Arc - Osagedoorn

Maclura pomifera Maclura pomifera
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
rund/ kugelförmig höher als 12 m/ 1e Größe dunkle, dichte Krone
Höhe: 10 - 15 (20) m
Krone: breit gespreitzt bis rund
Rinde und Äste: Rinde orangebraun bis graubraun, Zweige olivgrün mit Dornen
Blatt: eiförmig bis oval, dunkelgrün, 4 - 15 cm
Blüten: unauffällig, grün, zweihäusig, Juni
Früchte: gelbgrüne bis orangegelbe warzenförmige Frucht, Ø 8 - 14 cm
Verwendung: Parks und Grünanlagen
Bodenart: fruchtbarer Boden, kalkhaltig
Windbeständigkeit: mäßig
Herkunft: Süd(westen) der Vereinigten Staaten
Klimazone: 6b
Synonym: -

Maclura ist ein monotypisches Geschlecht, was bedeutet, daß es hiervon lediglich eine Gattung gibt. Der Baum wächst in der Natur im Süden Nordamerikas. Er wurde nach den Osage-Indianern benannt aufgrund der Tatsache, daß diese das Holz des Maclura für die Herstellung von unter anderem Bögen und Äxten benutzten. Die Krone ist breit und mehr oder weniger abgeflacht. Die Äste haben scharfe Dornen, hierdurch in Nordamerika oft als Heckenpflanze verwendet. Die Blattform ist variabel, die Endung ist jedoch immer lang zugespitzt, die Herbstfarbe ist gelb. Es ist ein zweihäusiger Baum; es gibt weibliche und männliche Exemplare. Die unauffällige Blüte wird von, ein wenig Apfelsinen gleichenden, aromatischen Früchten gefolgt. Die warzenartige Fruchthaut ist zu Beginn grüngelb, verfärbt sich jedoch später orangegelb. Mäßig winterfest.

windempfindlich dekorative Rinde Parkbaum Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung für Lehmboden verträgt keine Bepflasterung für kalkhaltigen Boden für Sandboden verträgt trockenen Boden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte