Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Magnoliaceae
Magnolia

Magnolia tripetala

Schirm-Magnolie

Umbrella Magnolia

Magnolia tripetala Magnolia tripetala
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
breit-fächerförmig/ breit-trichterförmig zwischen 6 und 12 m/ 2e Größe halboffene Krone
Höhe: 8 - 12 (15) m
Krone: breit fächerförmig bis rund
Rinde und Äste: Rinde grau, Äste von grün bis violettbraun
Blatt: verkehrt eiförmig, frischgrün, 30 - 50 cm
Blüten: aufrecht, schalenförmig, Ø 15 - 25 cm, sahneweiß, Juni/Juli
Früchte: länglich eiförmig, purpurrot, Samen karminrot
Verwendung: Solitär
Bodenart: fruchtbar, gut durchlässig
Windbeständigkeit: mäßig
Herkunft: Mitte und Osten Nordamerikas
Klimazone: 5b
Synonym: -

Kräftiger, mehrstämmiger Baum mit einer losen, breit auswachsenden Krone und einer glatten, grauen Rinde. Die violettbraunen Zweige sind mit einer dünnen Wachsschicht versehen und haben braunviolette Knospen. Das verkehrt eiförmige Blatt ist besonders groß, maximal 40 - 50 cm, und die Oberseite ist glänzend und frischgrün. Die Unterseite des jungen Blattes ist hell graugrün und leicht behaart. Im Sommer erscheinen sahneweiße, schalenförmige Blüten, die aufrechter als bei M. hypoleuca sind. Die cremefarbenen Kronenblätter sind 10 - 12 cm lang. Die langen Staubgefäßen sind an der Basis violett. Die Blüten verbreiten einen leichten, etwas unangenehmen Duft und ihnen folgen eiförmige, purpurrote Früchte mit einer Größe von circa 10 cm. In den Früchten befinden sich karminrote Samen. Nach Jahren ein prächtiger Solitär, der viel Platz benötigt.

windempfindlich Parkbaum Zierwert Blüte Zierwert Frucht für Lehmboden verträgt Teilbepflasterung für Sandboden für Moorboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte