Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Platanaceae
Platanus

Platanus orientalis

Orientalische Platane, Morgenländische Platane

Oriental plane tree, Chennar tree - Platane d'Orient - Oosterse plataan

Platanus orientalis
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
rund/ kugelförmig höher als 12 m/ 1e Größe halboffene Krone
Höhe: 30 - 35 m
Krone: rund
Rinde und Äste: grau, in dünnen Platten abblätternd
Blatt: handlappig, grün, 10 - 20 cm
Blüten: kugelige Köpfchen, gelbgrün, Mai
Früchte: kugelig, stachelig, braun, meist 2 zusammen
Verwendung: Straßen-, Allee- und Parkbaum
Bodenart: alle, nicht zu kalkhaltigen Böden
Windbeständigkeit: mäßig bis gut
Herkunft: Südosteuropa, Kleinasien
Klimazone: 6b
Synonym: -

Die Orientalische Platane wächst in Europa zu einem großen Baum mit einer breiten, ovalen Krone aus. Im fortgeschrittenen Alter biegen die Äste mehr durch, wodurch eine runde Krone entsteht. Die Rindenfarbe ist gelb und die grüne, manchmal graue Rinde blättert in kleinen Teilen ab, wodurch fleckige Muster entstehen. Ein deutlicher Unterschied zu P. x acerifolia ist der ausgesprochen knorrige Stamm und die Blattform. Das handförmig geteilte Blatt ist tiefer eingeschnitten und hat meistens 5 - 7 scharf gezähnte Lappen, wobei der mittlere Lappen länger ist als breit. Die kugelförmigen Blütenstände haben abstehende Härchen. Die Früchte sind zunächst grün, verfärben sich aber nach braun und haben einen Durchmesser von circa 2,5 cm. Sie sitzen gruppenweise zu 3 bis 6 zusammen und bleiben bis tief in den Winter hängen. Neuanpflanzungen sind frostempfindlich.

windempfindlich verträgt Streusalz dekorative Rinde Parkbaum Alleebaum Straßenbaum für Lehmboden verträgt bepflasterte Standorte für Sandboden für Moorboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte