Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Salicaceae
Populus

Populus alba
'Raket'

Populus alba 'Raket' Populus alba 'Raket'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
breit-kegelförmig/ breit-pyramidenförmig höher als 12 m/ 1e Größe halboffene Krone
Höhe: 15 - 20 m
Krone: breit-pyramidenförmig
Rinde und Äste: Rinde dunkel graugrün
Blatt: handlappig, dunkelgrün, unterseits weißfilzig
Blüten: weibliche Kätzchen
Früchte: Fruchtkätzchen
Verwendung: solitär, Straßenbaum, Landschaftsbepflanzungen
Bodenart: feuchtigkeitshaltend, humos
Windbeständigkeit: gut
Herkunft: Niederlande, 1956
Klimazone: 3
Synonym: -

Eine Kreuzung zwischen P. alba und P. alba 'Pyramidalis', mit einer breit-pyramidenförmigen Krone und einem durchgehenden Stamm. Im Alter hängen die Äste etwas herab. Die Schnellwüchsigkeit der ersten Jahre nimmt später ab. Die dunkel graugrüne Rinde wird bereits bei jungen Bäumen rau. Erwachsene Exemplare erreichen eine Höhe von 15 - 20 m. Die handlappigen Blätter sind dunkelgrün und an der Unterseite weißfilzig. Beim Austrieb sind sie hellgrün und grau behaart. Die Herbstfarbe ist gelb. Der Baum trägt seine Blüten in weiblichen Kätzchen. Er wird in städtischen Gebieten als Solitär und Straßenbaum angepflanzt, aber auch in Landschaftsbepflanzungen. Er ist kaum empfindlich gegen Wind und verträgt Trockenheit. Der Baum bevorzugt einen lehmhaltigen, feuchten, humosen Boden. Er ist sehr anfällig gegen Bakterienkrebs, aber weniger anfällig gegen die Blattfleckenkrankheit.

verträgt Streusalz Parkbaum Straßenbaum Küstengebiet landschaftlich für Lehmboden verträgt keine Bepflasterung für Sandboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte