Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Salicaceae
Populus

Populus berolinensis

Berliner Lorbeerpyramidenpappel

Berlin poplar, Russian poplar - Peuplier de Berlin - Siberische balsempopulier

Populus berolinensis
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
eirund/ eiförmig höher als 12 m/ 1e Größe halboffene Krone

Eine 1865 in Berlin gefundene Kreuzung zwischen P. laurifolia und P. nigra 'Italica'. Er bildet eine breit-säulenförmige bis eiförmige Krone und kann im Alter eine Höhe von circa 25 m erreichen. Im Jugendstadium ist die Krone ziemlich schmal und dicht. Der Stamm wächst durchgehend. Die graue Rinde ist rau gefurcht. Die eirunden bis zugespitzten Blätter sind glänzend dunkelgrün und haben eine graugrüne Unterseite. In manchen Jahren verfärben die Blätter sich im Herbst gelb. Der Baum trägt seine männlichen Blüten in Kätzchen. Er ist ziemlich anfällig gegen die Blattfleckenkrankheit. Er eignet sich als Windschutz, für städtische Gebiete und als Landschaftsbepflanzung. Er bevorzugt einen feuchten, fruchtbaren und sauren bis neutralen Boden und ist gut windbeständig. Klimazone: 3

windempfindlich verträgt Streusalz Alleebaum Straßenbaum landschaftlich für Lehmboden verträgt bepflasterte Standorte für Sandboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte