Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Salicaceae
Populus

Populus canadensis
'Serotina'

Schweizer Pappel, Spätpappel

Black Italian poplar, Swiss poplar - Peuplier Suisse, Vieux Suisse - Zeeuwse blauwe, Betuwse blauwe

Populus canadensis 'Serotina'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
rund/ kugelförmig höher als 12 m/ 1e Größe halboffene Krone

Im Jugendalter schmaler bleibend, später breiter bis rund auswachsend. Charakteristisch sind die schweren, etwas umgebogenen Hauptäste, die den Habitus großenteils kennzeichnen. Die dunkle Rinde ist tief gefurcht. Das dreieckige, dunkelgrüne Blatt bekommt eine gelbgrüne Herbstfarbe. Die Blattbasis ist auffallend herzförmig. Der Baum blüht mit männlichen Kätzchen. 'Serotina' ist sehr anfällig gegen Rost, aber kaum anfällig gegen die Blattfleckenkrankheit und ist krebsresistent. Aufgrund der Windempfindlichkeit tritt häufig Aststerben auf. Er ist nicht geeignet zur Anpflanzung in Küstengebieten. Er bevorzugt einen fruchtbaren, feuchtigkeitshaltenden Boden und ist sehr empfindlich gegen späten Nachtfrost. Klimazone: 4

windempfindlich verträgt Streusalz landschaftlich für Lehmboden verträgt bepflasterte Standorte für Sandboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte