Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Salicaceae
Populus

Populus canescens
'De Moffart'

Populus canescens 'De Moffart' Populus canescens 'De Moffart' Populus canescens 'De Moffart'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
breit-kegelförmig/ breit-pyramidenförmig höher als 12 m/ 1e Größe halboffene Krone
Höhe: 20 - 25 m
Krone: breit-pyramidenförmig
Rinde und Äste: Rinde grau, Stammfuß rau
Blatt: dreieckig bis eiförmig, dunkelgrün, 5 -12 cm lang
Blüten: männliche Kätzchen
Früchte: keine
Verwendung: Landschafts- und Reihenbepflanzung, Parkbaum
Bodenart: fruchtbarer, feuchter Boden
Windbeständigkeit: gut
Herkunft: De Moffart, Schulen, Belgien, vor 1968
Klimazone: 5a
Synonym: -

Jugendliche Exemplare haben einen durchgehenden Stamm mit einer regelmäßigen, dichten Verästelung. Später wächst die Krone breit-pyramidenförmig aus. Der Baum wird circa 20 - 25 m hoch und hat eine graue Rinde, die am Fuß rau ist. Das dunkelgrüne Blatt ist dreieckig bis eiförmig und unterseits grau. Es ist circa 5 - 12 cm lang und 4 - 9 cm breit. Der Blattrand ist gelappt bis grob gezähnt. Im Herbst verfärbt sich das Blatt gelbgrün. Der Baum blüht mit männlichen Kätzchen. Er ist kaum anfällig gegen Rost, aber sehr krebsanfällig. Er kann zur Landschafts- und Reihenbepflanzung verwendet werden. Auch als Solitärbaum kommt er in Parks und Grünanlagen gut zur Geltung. 'De Moffart' bevorzugt nährstoffreiche, feuchte Böden, gedeiht aber auch gut unter trockeneren, weniger fruchtbaren Bedingungen. Er ist gut beständig gegen starken Wind.

verträgt Streusalz Parkbaum Küstengebiet landschaftlich für Lehmboden verträgt bepflasterte Standorte für kalkhaltigen Boden für Sandboden verträgt nassen Boden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte