Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Fagaceae
Quercus

Quercus castaneifolia
'Green Spire'

Kastanienblättrige Eiche

Chestnut-leaved oak - Chêne à feuilles de châtaignier, Palout - Kastanjebladige eik

Quercus castaneifolia 'Green Spire'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
eirund/ eiförmig höher als 12 m/ 1e Größe dunkle, dichte Krone
Höhe: 20 - 30 m
Krone: breit-säulenförmig bis eirund
Rinde und Äste: braungrau, tief gefurcht, junge Zweige graufilzig behaart
Blatt: länglich-elliptisch bis lanzettförmig, große Zähne, 7 - 16 cm
Blüten: goldfarbene Y Kätzchen, 7 - 10 cm lang, Mai
Früchte: 2 - 3 cm, solitär stehend oder paarweise
Verwendung: Parkbaum
Bodenart: am liebsten kalkreich, nicht zu nass
Windbeständigkeit: gut
Herkunft: Hillier Nurseries, Romsey, England, ± 1948
Klimazone: 7a
Synonym: -

Ein schnellwüchsiger Baum mit einer geschlossenen Krone, die ihm ein gedrungenes Erscheinungsbild verleiht. Die jungen Zweige sind graufilzig behaart, werden aber später glatt und kahl. Das Blatt hat viel Ähnlichkeit mit dem von Castanea. Es ist länglich-elliptisch bis lanzettförmig, 7 - 16 cm lang und 3 - 7 cm breit. Die Blattränder haben große, scharf zugespitzte Zähne. Die Oberseite ist glänzend dunkelgrün, die Unterseite ist grau und filzig behaart. Junge Triebe haben eine braunviolette Farbe. Die 2 - 3 cm großen Eicheln sind lang-eiförmig und stehen einzeln oder paarig. Sie werden gut zur Hälfte umgeben von einem halbrunden Becher, der mit kräftigen, zurückgebogenen und grau behaarten Schuppen besetzt ist. Der Baum verlangt einen warmen und sonnigen Standplatz, sowie einen kalkhaltigen, nicht zu nassen Boden.

frostempfindlich verträgt Streusalz Parkbaum Industriegebiet verträgt Teilbepflasterung für kalkhaltigen Boden für Sandboden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte