Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Fagaceae
Quercus

Quercus libani

Libanon-Eiche

Lebanon oak - Chêne du Liban - Libanon eik

Quercus libani Quercus libani
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
breit-eirund/ breit-eiförmig zwischen 6 und 12 m/ 2e Größe dunkle, dichte Krone
Höhe: 7 - 8 (10) m
Krone: breit-eirund, später rund
Rinde und Äste: grau, gefurcht, junge Zweige braun und samtig weiß, schnell kahl werdend
Blatt: länglich bis lanzettförmig, scharf gezähnt, dunkelgrün, 5 - 10 cm
Blüten: goldfarbene Y Kätzchen, Mai
Früchte: breit-eiförmige Eicheln, 2 - 2,5 cm, einzeln stehend oder paarweise
Verwendung: Parkbaum
Bodenart: anspruchslos, am liebsten kalkreich
Windbeständigkeit: mäßig
Herkunft: Kleinasien und Syrien
Klimazone: 6b
Synonym: -

Eine zierliche Eiche, die von Natur aus in Kleinasien heimisch ist, dort circa 10 m hoch wird und eine breit-eirunde, später runde Krone bekommt. Im Kulturanbau wird der Baum circa 7 - 8 m hoch, mit einer dichten Verästelung und dünnen Zweigen. Die jungen, kantigen Zweige sind mit einer weißen, samtigen Schicht bedeckt, die schnell verschwindet. Das längliche bis lanzettförmige Blatt ist 5 -10 cm lang und 1,5 - 3 cm breit. Die Rippen stehen in einem Winkel von 45° zur Mittelrippe und der Blattrand ist scharf gezähnt. An der Oberseite ist das Blatt glänzend dunkelgrün, die Unterseite ist von einem helleren Grün und manchmal fein behaart. Die Eicheln sind zu zweidrittel von einem Becher umgeben. Der Becher ist mit breiten, anliegenden Schuppen besetzt und an der Oberseite schmaler. Q. libani ist ein wunderschöner Parkbaum.

verträgt Streusalz Parkbaum Industriegebiet für Lehmboden verträgt keine Bepflasterung für kalkhaltigen Boden für Sandboden verträgt nassen Boden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte