Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Salicaceae
Salix

Salix babylonica
'Tortuosa'

Zickzack-Weide

Dragon's claw willow - Kronkelwilg

Salix babylonica 'Tortuosa' Salix babylonica 'Tortuosa'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
oval zwischen 6 und 12 m/ 2e Größe halboffene Krone
Höhe: 6 - 10 (14) m
Krone: oval bis rund
Rinde und Äste: gelbgrau, gefurcht, Zweige gelbgrün, stark gedreht
Blatt: lanzettförmig, hellgrün, gekräuselt, 7 - 12 cm
Blüten: circa 2,5 cm lange Blütenkätzchen, hellgelb, März/April
Früchte: Kätzchen
Verwendung: Solitär in Park und Garten
Bodenart: feucht und nass, am liebsten kalkhaltig
Windbeständigkeit: gut
Herkunft: Frankreich, 1924
Klimazone: 5b
Synonym: S. matsudana ‘Tortuosa’

Auffälliger Baum mit stark gedrehten Ästen, Zweigen und Blättern. Oft auch als Strauch gezüchtet. Die jungen Bäume haben eine ovale Krone, aber wenn der Baum älter wird, entsteht eine mehr runde Form. Im Alter ist der gelbgraue Stamm stark gefurcht. Die jungen, wie ein Korkenzieher gedrehten Zweige sind gelbgrün. Das lanzettförmig Blatt ist hellgrün an der Oberseite und hat eine graugrüne Unterseite. Es ist circa 7 - 14 cm lang und 1,2 cm breit mit einem fein gesägten Blattrand. Auch das Blatt ist stark gewellt, wodurch die graue Unterseite gut sichtbar wird. Vor dem Erscheinen des Blattes blüht der Baum. 'Tortuosa' ist vor allem im Winter durch seine gedrehten und gelb gefärbten Äste ein dekorativer Baum. Die Äste werden vor allem um Ostern herum gern für die Vase verwendet.

Parkbaum kleiner Garten für Lehmboden verträgt keine Bepflasterung für kalkhaltigen Boden für Sandboden verträgt nassen Boden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte