Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Fabaceae
Sophora

Sophora japonica
'Variegata'

Sophora japonica 'Variegata'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
fächerförmig/ trichterförmig zwischen 6 und 12 m/ 2e Größe halboffene Krone
Höhe: 7 - 8 m
Krone: rund bis fächerförmig
Rinde und Äste: graubraun, gefurcht, Äste grün mit hellen Lentizellen
Blatt: zusammengestellt, 7 - 17 Teilblättchen, weißbunt, circa 25 cm
Blüten: cremeweiß in Rispen, Juli/September (Oktober)
Früchte: graue Hülse, eingeschnürt, ± 8 cm lang
Verwendung: solitär, Parks und kleine Gärten
Bodenart: alle, nur keine nassen, moorigen Böden
Windbeständigkeit: mäßig
Herkunft: unbekannt
Klimazone: 6a
Synonym: -

Eine buntblättrige Sorte von Sophora japonica, die wesentlich langsamer wächst als die Art. Die zunächst runde Kronenform entwickelt sich später fächerförmig. Die Äste und Zweige sind auffällig grün und mit zahlreichen, hellfarbigen Lentizellen gezeichnet. Beim Brechen verbreiten sie einen unangenehmen Geruch. Der ältere Stamm ist graubraun gefärbt und gefurcht. Das zusammengestellte Blatt ist unpaarig gefiedert und circa 25 cm lang, die Teilblättchen haben cremeweiße Flecken und Punkte und sie sind alle 2 - 6 cm lang und eirund bis elliptisch. Nach 10 bis 15 Jahren können die ersten Blüten erscheinen. Diese stehen in bis zu 30 cm großen, endständigen Rispen und enthalten viel Nektar. Die grauen Hülsen sind zwischen den Samen eingeschnürt und erscheinen im Herbst. 'Variegata' blüht normalerweise nicht reich und wird selten gezüchtet.

windempfindlich verträgt Streusalz buntes Blatt dekorative Rinde Parkbaum kleiner Garten Zierwert Blüte für Lehmboden verträgt bepflasterte Standorte für kalkhaltigen Boden für Sandboden verträgt trockenen Boden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte