Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Rosaceae
Sorbus

Sorbus
'Joseph Rock'

Sorbus 'Joseph Rock'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
schmal-kegelförmig/ schmal-pyramidenförmig zwischen 6 und 12 m/ 2e Größe dunkle, dichte Krone
Höhe: 6 - 8 m
Krone: schmal-pyramidenförmig
Rinde und Äste: graubraun, Zweige grünbraun
Blatt: unpaarig gefiedert, 8 - 16 cm, 15 - 19 Blättchen, dunkelgrün
Blüten: weiß, in Trugdolden von 8 - 15 cm Ø, Mai/Juni
Früchte: cremegelb, später ambergelb, lange haften bleibend
Verwendung: solitär, Parks und kleine Gärten
Bodenart: anspruchslos, gedeiht auf nährstoffarmen Böden
Windbeständigkeit: sehr gut
Herkunft: unbekannt
Klimazone: 6a
Synonym: -

Dies ist eine sehr auffällige Hybride, deren Herkunft unbekannt ist. Der Baum wächst schmal-pyramidal bis zu einer Höhe von circa 8 m und ist sehr kompakt. Das bis zu circa 16 cm große Blatt ist unpaarig gefiedert und besteht aus 15 - 19 schmalen, verkehrt-eirunden Teilblättchen. Im Herbst färbt es sich rotorange bis violett und ist damit, zusammen mit den auffallenden Früchten, der wichtigste Zierwert des Baumes. Die Früchte anfangs noch cremegelben Früchte werden später jedoch dunkelgelb bis amberfarben. 'Joseph Rock' hat eine stark variierende Fruchtproduktion. Allerdings bleiben die Früchte lange am Baum haften, manchmal bis Mitte Dezember, wo sie einen schönen Kontrast zur Herbstfärbung des Blattes bilden. Leider ist dieser prächtige Baum sehr anfällig gegen Bakterienfeuer.

Parkbaum kleiner Garten Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung verträgt keine Bepflasterung für Sandboden verträgt trockenen Boden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte