Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Tiliaceae
Tilia

Tilia cordata

Winter-Linde, Kleinblättrige Linde, Berg-Linde

Small-leaved linden, European linden - Tilleul à petites feuilles, Tilleul d'hiver - Winterlinde, Kleinbladige linde

Tilia cordata Tilia cordata
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
breit-eirund/ breit-eiförmig höher als 12 m/ 1e Größe halboffene Krone
Höhe: 20 -25 (30) m
Krone: breit-eirund bis rund
Rinde und Äste: dunkel-graubraun, gefurcht, Zweige grün, später rotbraun
Blatt: mehr oder weniger rund, herzförmige Blattbasis, grün, 4 bis 9 cm
Blüten: in stehenden Rispen, gelb bis cremefarben, stark duftend, Juni/Juli
Früchte: rund-eiförmig, Ø 0,5 - 0,8 cm, zunächst filzig, später kahl
Verwendung: Alleebaum, Landschaftsbau
Bodenart: alle, verträgt Trockenheit
Windbeständigkeit: sehr gut, auch seewindverträglich
Herkunft: Europa
Klimazone: 4
Synonym: -

Von Natur aus einheimisch in weiten Teilen Europas. Wächst in seiner Jugend ziemlich langsam, kann jedoch am Ende dennoch 25 - 30 m hoch werden. Im Kulturbau kleiner bleibend. Der Stamm ist dunkelbraun und gefurcht. Junge Zweige sind grün bis rotbraun. T. cordata hat seinen Austrieb ca. 14 Tage später als T. platyphyllos und hat ein relativ kleines Blatt, das an der unteren Seite blaugrün ist. Die Blattbasis ist herzförmig und manchmal schief, die Blattspitze ist scharf zugespitzt. Im Frühsommer erscheinen die stark duftenden Blüten, die zu 5 - 10 in kurzen, stehenden Rispen gebündelt sind. Das hellgrüne Deckblatt ist etwas kürzer als die Rispe, 6 - 7 cm. Im Spätsommer folgen ziemlich kleine, runde Früchte. Diese sind zunächst grau und filzig, werden jedoch später kahl. T. cordata ist ziemlich resistent gegen Lausbefall. Die Linde ist ein Baum mit einer jahrhundertealten Geschichte, der auch in der heutigen Gartenarchitektur immer noch gerne gebraucht wird.

Alleebaum Küstengebiet landschaftlich Zierwert Blüte für Lehmboden verträgt bepflasterte Standorte für kalkhaltigen Boden für Sandboden für Moorboden für alle Bodenarten verträgt trockenen Boden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte