Van den Berk Baumschulen
choose your language:

nicht windempfindlich verträgt Streusalz

dekorative Rinde Zierwert Blüte Zierwert Frucht Zierwert Herbstfärbung

(Anzahl:)
suchen
Ulmaceae
Ulmus

Ulmus
'Dodoens'

Ulmus 'Dodoens' Ulmus 'Dodoens'
PDF downloaden direkt Kontakt aufnehmen Baumbuch bestellen ein Angebot anfordern
breit-kegelförmig/ breit-pyramidenförmig höher als 12 m/ 1e Größe halboffene Krone
Höhe: 15 - 18 m
Krone: breit-kegelförmig
Rinde und Äste: glatt, silbergrau, später dunkelgrau mit schwarzen Furchen, Zweige braun
Blatt: eiförmig, dunkelgrün glänzend, 6 - 10 cm
Blüten: in dichten kurzstieligen Büscheln, hellgrün, März/April
Früchte: flache geflügelte Nüsse, rund bis elliptisch, braun
Verwendung: Allee- und Straßenbaum, Küstengebiete, Industriegebiete
Bodenart: feucht und luftig, vorzugsweise kalkhaltig
Windbeständigkeit: gut, auch seewindbeständig
Herkunft: De Dorschkamp, Wageningen, Niederlande, 1973
Klimazone: 5
Synonym: -

Mittelgroßer Baum mit einer zunächst aufragend-schlanken, später dann kegelförmig-breiten Krone. Der Baum hat ein rasches Wachstum mit steifen, aufragend stehenden und sehr dünnen Ästen, die sich leicht biegen. Die Höhe beträgt 15 -18 m, die Breite 5 - 6 m. Bei jungen Bäumen ist der Stamm glatt und silberweiß, später wird er dunkler und weist schwarze Furchen auf. Junge Zweige sind braun, leicht behaart und mit Lentizellen ausgestattet. Später werden die Äste kahl und graubraun. Das Blatt ist eiförmig und der Blattrand gezähnt. Die glatte und dunkelgrün glänzende Blattoberfläche verfärbt sich im Herbst gelb. Wenig anfällig für die Ulmenkrankheit, vor allem wenn der Baum wurzelecht gezüchtet wird. 'Dodoens' besitzt eine gute seewindbeständigkeit und kann sowohl in städtischen wie ländlichen Gebieten hervorragend angewendet werden.

Alleebaum Straßenbaum Küstengebiet Industriegebiet Zierwert Herbstfärbung für Lehmboden verträgt bepflasterte Standorte für kalkhaltigen Boden für Sandboden verträgt nassen Boden
Interessiert an diesem Baum? ein Angebot anfordern
Einen Augenblick Geduld bitte