Van den Berk Baumschulen
choose your language:
 

THE SWING

carpinus-swing

Beschwingte Bäume

Einige Gartengestalter haben sie bereits entdeckt, und auch im niederländischen Fernsehen waren sie schon im Programm "Eigen Huis en Tuin"(Eigenes Haus und eigener Garten) zu bewundern: die ,beschwingten’ Bäume der Van den Berk Baumschulen. Dabei geht es um Dachbäume mit einer Krümmung (auf Englisch ,Swing’) im Stamm. Dieser ungewöhnliche Stamm verleiht den Bäumen eine besonders zierliche Optik, wodurch sie auf ganz andere Weise eingesetzt werden können.

Gewöhnliche Dachbäume werden häufig in Terrassen angeordnet. Das ist mit diesen Bäumen natürlich auch möglich, aber weil der Stamm der Bäume nicht in einer geraden Linie unter dem Dach steht, können sie auch am Rand einer Terrasse gepflanzt werden. Dies ist besonders für kleine Gärten attraktiv. Wenn verschiedene Bäume hintereinander gestellt werden, wird der Garten so durch Form und Struktur bereichert. In Kombination mit modernen Materialien können diese Bäume grüne Hingucker in einem sonst geradlinig gestalteten, pflegefreundlichen Garten bilden. Auch in Pflanzbehältern wirken sie sehr gut, und wenn die Bäume einander gegenüber angeordnet werden, entsteht eine wirklich moderne Laube.

THE SWING ®, wie dieser Baum von Van den Berk getauft wurde, ist lieferbar in zwei Sorten; Carpinus betulus THE SWING ® und Platanus acerifolia THE SWING ®. Die Bäume wurden jahrelang sorgfältig geführt und geschnitten, um ihre heutige Form zu bekommen. Sie sind lieferbar mit einem Stammumfang von 18-20, 20-25, 25-30 und 30-35. Von diesen Bäumen muss in Zukunft nur das Dach gepflegt werden. Der Stamm ist ausreichend dick, um seine Form zu behalten. THE SWING ®-Bäume sind exklusiv bei Van den Berk Baumschulen erhältlich.


swing-vermeer-tuinen-1-1600x1200
 swing-vermeer-tuinen-1600x1200
   
Einen Augenblick Geduld bitte